zum Inhalt springen
Esther Helena Arens M.A.

Lehre

Einführungskurse

Institut für Niederlandistik, Universität zu Köln

2012–2014 Kolloquium I: Wissenschaftliche Arbeitstechniken, inhaltliche Schwerpunkte u.a. „Migration in den Niederlanden“, „Die niederländische Karibik“, „Niederländische Kolonien im Bild (BA, Staatsexamen)

Historisches Institut, Universität zu Köln

2012 Zwischen Europa und Asien: Menschen, Dinge, Räume um 1800 (BA, Staatsexamen)

2011/12 Postkolonial? Hafenstädte in Westeuropa, 1940er bis 1970er Jahre (BA, Staatsexamen)

2011, Europa und seine Bürger, 1789–1848 (BA, Staatsexamen)

 

Arbeitskurse und Proseminare

Historisches Institut, Universität zu Köln

2010/11 Auf dem Weg nach Niederländisch-Indien. Kolonialismus und Infrastruktur 1870–1960 (BA, Staatsexamen)

2009/10 Co-Teaching: Umweltgeschichte Afrikas (BA, Staatsexamen)

Loyola Marymount University (USA), Spring Term Abroad in Bonn

2010 Global Encounters, 1500–2000 (BA)

Historisches Seminar, Universität Bonn

1999 Die Städte Venedig, Amsterdam und London im Vergleich, 1500–1800 (Magister, Staatsexamen)

 

Blockseminare und Workshops

Institut für Niederlandistik, Universität zu Köln

2014 „Indo-Europeanen“: Koloniale Bilder/Bilder von der Kolonie in Fotografie und Literatur (Selbständige Studien BA, MA)

2013–2014 Kulturtheorie (Blockseminar internationaler MA)

KinderUni, Universität zu Köln

2017 Was wächst auf der Insel Ambon? Briefe, Bücher und die Bestimmung von Pflanzen (Workshop)

2016 Nautilus und Trompete: Wie man früher Muscheln gesammelt hat (Workshop zusammen mit Charlotte Kießling)

 

Akkreditierung

Institut für Niederlandistik, Universität zu Köln

2013–2105 Koordination der Modellakkreditierung für BA Niederlandistik, jeweils drei Studienprofile BA Lehramt Niederländisch und MEd Niederländisch