zum Inhalt springen

Niederländische Literatur

Institut für Niederlandistik

Lindenthalgürtel 15a

50935 Köln

Deutschland

Telefon: +49 (0)221 470 4161

E-Mail: leuker(at)uni-koeln.de

Anmeldung zur Sprechstunde

Aktuelle Publikationen

Koloniales Wissen im 17. Jahrhundert. Beschreibungen der Inseln Ambon und Buru von Georgius Everhardus Rumphius und Johan Nieuhof. In: Zwischen Sprachen en culturenWechselbeziehungen im niederländischen, deutschen und afrikaansen Sprachgebiet. Hg. v. Ute K. Boonen. Münster: Waxmann 2018 (Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas Bd. 29), 69-82.

Wonder en weten. Rumphius’ Amboinsche Rariteitkamer (1705) vanuit een kennispoëtisch perspectief. In: Internationale Neerlandistiek 55, 2 (2017), 115–134. 

Literaten als Amtsträger. Literatur und politische Kultur der Niederlande im 17. Jahrhundert. In: Politische Kultur im frühneuzeitlichen Europa. Festschrift für Olaf Mörke zum 65. GeburtstagHg. v. Julia Ellermann, Dennis Hormuth u. Volker Seresse . Kiel: Ludwig 2017, 313-334.

 

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

  • Niederländische Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts
  • Poetik des Wissens
  • Koloniale und postkoloniale Literatur
  • Literatur, Politik und Posture im 17. und 18. Jahrhundert