zum Inhalt springen

Projektbezogene Publikationen

2015

Arens, Esther Helena: Plants and Books: Botanical Circulation between Leiden and Uppsala. In: Andringa, Kim/Harry, Frédérique/Mareuge, Agathe/Terrisse, Bénédict (eds.): Ding, Ding, Ting: Objets mediateurs de culture. Espaces germanophone, néerlandophone et nordique. Paris: L'Harmattan 2015, 203-218.

Arens, Esther Helena: Flowerbeds and Hothouses. Botany, Gardens, and the Circulation of Knowledge in Things. In: Historical Social Research 40 (2015), 265–283.

2014

Leuker, Maria-Theresia: Wissenstransfer und Dritter Raum. Auctoritas, Empirie und local knowledge in den naturkundlichen Schriften des Georg Everhard Rumphius (1627-1702). In: Wissenstransfer und Auctoritas in der frühneuzeitlichen niederländischsprachigen Literatur. Hg. v. Bettina Noak. Göttingen: V&R unipress 2014, 73-95.

2012

Leuker, Maria-Theresia: D’Amboinsche Rariteitkamer (1705) van Georg Everhard Rumphius (1627–1702) als „Derde ruimte“. In: Vielheit und Einheit der Germanistik weltweit. Vorträge gehalten auf dem XII. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik, Universität Warschau, 30.07. – 07.08.2010. Hg. v. Frantisek Grucza. 2012, 175-181.

Leuker, Maria-Theresia: ‚Der blinde Seher von Ambon‘. Curiositas in den naturkundlichen Werken des Georg Everhard Rumphius (1627-1702). In: Die sichtbare Welt. Visualität in der niederländischen Literatur und Kunst des 17. Jahrhunderts. Hg. v. Maria-Theresia Leuker. Münster/ New York/München/Berlin: Waxmann 2012, 69-87 (Niederlande-Studien Bd. 52).

2010

Leuker, Maria-Theresia: Im Buch der Natur lesen. Antikerezeption im Werk von Georg Everhard Rumphius. In: Lesbarkeiten. Antikerezeption zwischen Barock und Aufklärung. Hg. v. Dietrich Boschung u. Erich Kleinschmidt. Würzburg: Königshausen u. Neumann 2010, 243-268.

Leuker, Maria-Theresia: Knowledge Transfer and Cultural Appropriation: Georg Everhard Rumphius’s Amboinsche Rariteitkamer (1705). In: The Dutch Trading Companies as Knowledge Networks. Hg. v. Siegfried Huigen, Jan L. de Jong u. Elmer E.P. Kolfin. Leiden: Brill 2010, 145-170.