zum Inhalt springen

E-Tandem Projekt Köln-Leuven

Das E-Tandem-Projekt ist ein Kooperationsprojekt des Instituts für Niederlandistik der Universität zu Köln und der Abteilung Germanistik der KU Leuven.

Es bietet Studierenden die Möglichkeit ihre produktiven Sprachfertigkeiten mittels E-Mail, Social Media und Telefon in der Praxis anzuwenden. Die Studierenden aus Köln können so ihr Niederländisch verbessern und Studierenden aus Leuven ihr Deutsch. Zwei Mal jährlich werden beide Gruppen sich gegenseitig besuchen, um einen ‘Life’-Austausch zu ermöglichen.