zum Inhalt springen

100 Jahre Niederlandistik

Die Niederlandistik in Köln feiert am Dienstag, den 19. März 2019, ihr 100-jähriges Jubiläum mit einem Festakt, der im Rahmen der 'Flämischen Woche in Nordrhein-Westfalen' veranstaltet wird.

Die Jubiläumsfeier wird um 16 Uhr durch eine akademische Sitzung eröffnet, in der auf die 100-jährige Geschichte der Niederlandistik in Köln zurückgeblickt wird.

In Anschluss an den akademischen Teil lädt die flämische Regierung die Gäste zu einem geselligen Empfang ein.

Um 19 Uhr findet ein literarischer Abend rund um den Kanon der niederländischsprachigen Literatur statt. Die Autorinnen Charlotte Van den Broeck und Annelies Verbeke tragen auf wirbelnde Weise Prosafragmente und Gedichte von flämischen und niederländischen kanonisierten AutorInnen vor. Els Snick moderiert die Veranstaltung. 

Mit Geige und Akkordeon wird die Feier musikalisch vom flämischen Damast Duo begleitet.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Datum:           19. März 2019, 16.00 – 20.30Uhr

Ort:                 Aula der Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln

Eintritt:           frei

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich für die einzelnen Teile der Veranstaltung anzumelden.

Veranstaltungspartner:

  • Institut für Niederlandistik der Universität zu Köln
  • Generaldelegation der Regierung Flanderns in Deutschland
  • KANTL: Königliche Akademie für niederländische Sprache und Literatur
  • VFL: Flanders Literature

 

Hier finden Sie unseren Flyer

 

Anmeldung / Aanmelding

Bitte beachten Sie bei der Verwendung von Kontaktformularen unsere Hinweise zum Datenschutz.

Anmeldung

Anmeldung